Apollonia Praxisklinik, Ihr Zahnarzt in Düsseldorf   •   Termin vereinbaren   •   Anfahrt   •   Tel. 0211 2109 5000

Die Apollonia Zahnärzte in Düsseldorf


Ihre Zahnärzte in Düsseldorf

Sie suchen die Zahnärztin oder den Zahnarzt Ihres Vertrauens in Düsseldorf? Das Team der Apollonia Praxisklinik im Süden unserer schönen Landeshauptstadt freut sich auf Sie!

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen kurz vor. So können Sie Ihre Zahnärztinnen und Zahnärzte schon vor Ihrem ersten Besuch in der Apollonia Praxisklinik ein wenig näher kennenlernen. Klicken Sie einfach auf die Fotos, um einen Einblick in ihre Lebensläufe und einen Überblick über ihre fachlichen Qualifikationen zu erhalten.

Unser Team im Düsseldorf steht für Zahnmedizin mit Leidenschaft. Bei allem, was wir tun, stehen unsere Patienten im Mittelpunkt. Wir nehmen uns Zeit für eine umfassende Beratung, entwickeln mit Ihnen gemeinsam auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlungspläne und sorgen dafür, dass Sie sich in unserer Praxisklinik in Düsseldorf stets bestens aufgehoben fühlen.

Wählen Sie Ihren Zahnarzt selbst aus!

Die Wahl des passenden Zahnarztes ist immer auch eine sehr persönliche Entscheidung. Für viele unserer Patientinnen und Patienten ist es wichtig, dass die Chemie zwischen Behandler und Patient stimmt. In unserer Praxisklinik in Düsseldorf können Sie deshalb Ihre Zahnärztin oder Ihren Zahnarzt selbst aussuchen. Das Wichtigste: Haben Sie sich einmal entschieden, bleibt der gewählte Zahnarzt Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Zahnärzte und Zahnärztinnen der Apollonia Praxisklinik in Düsseldorf

Wir sind viele! Über 20 Zahnärztinnen und Zahnärzte zählen zum qualifizierten und engagierten Team unserer Düsseldorfer Praxisklinik. Das hat Vorteile für Sie. Zum einen bieten wir Ihnen durch unterschiedliche zahnmedizinische Schwerpunkte ein breites Leistungsspektrum. Das bedeutet, Sie müssen für eine spezifische Behandlung nicht die Praxis wechseln, sondern erhalten Behandlungskonzepte für alle Indikationen und jeden individuellen Wunsch unter einem Dach. Zum anderen können wir Ihnen durch unsere hohe Personalstärke erweiterte Öffnungszeiten anbieten. So sind wir montags bis donnerstags bis 20 Uhr und freitags bis 18 Uhr für Sie da. Samstags behandeln Sie unsere Zahnärzte von 8 Uhr bis 15 Uhr. Sprechstunden beim Zahnarzt nach Feierabend wissen vor allem unseren berufstätigen Patientinnen und Patienten in Düsseldorf zu schätzen.

Unsere Zahnärzte und Zahnärztinnen sind sprachbegabt

Nicht selten sind es Sprachbarrieren, die Menschen in Düsseldorf von einem Zahnarztbesuch abhalten. Wie soll man Beschwerden richtig schildern und Wünsche präzise formulieren, wenn man die deutsche Sprache nicht beherrscht? In unserer Praxisklinik in Düsseldorf können wir dieses Problem in den meisten Fällen lösen. Denn unsere Zahnärztinnen und Zahnärzte sprechen insgesamt sechs Sprachen: Neben Deutsch beherrschen sie Englisch, Türkisch, Niederländisch, Russisch und sogar Chinesisch. Mit schnellen, unkomplizierten Einsätzen als Übersetzer helfen sie nicht nur Patientinnen und Patienten mit Migrationshintergrund dabei, die Hürden zu einem Zahnarztbesuch zu überwinden. Auch Touristen und Geschäftsreisenden bieten wir eine bequeme Möglichkeit, sich bei einem zahnmedizinischen Akutfall in Düsseldorf ohne Verständigungsprobleme behandeln zu lassen.

Online oder telefonisch:
Jetzt Ihren Zahnarzttermin buchen!

Wir machen es Ihnen leicht, einen Termin mit Ihrem Zahnarzt in der Apollonia Praxisklinik in Düsseldorf zu vereinbaren. Sie erreichen uns entweder zu unseren Sprechzeiten telefonisch unter 0211 2109 5000 oder rund um die Uhr über unser Online-Buchungsformular. Einfach auf unserer Webseite auf „Online Terminbuchung“ klicken, Name und Kontaktdaten eingeben, Zahnärztin oder Zahnarzt sowie Wunschtermin wählen – und fertig. Natürlich können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren unter info@apollonia-praxisklinik.de..

Kontakt aufnehmen

Stellenangebote für Zahnärzte und Zahnärztinnen bei der Apollonia Praxisklinik in Düsseldorf

Sie sind als Zahnärztin oder Zahnarzt in Düsseldorf auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team? Sie schätzen die Vorteile einer krisensicheren Beschäftigung und wollen ohne Investitionen gleich in den attraktiven Zahnarztberuf einsteigen? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir sind immer auf der Suche nach Kolleginnen und Kollegen, die echte Teamplayer sind, Spaß am Umgang mit Menschen haben und gerne Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung nutzen. Als große Praxisklinik in Düsseldorf mit über 20 Zahnärztinnen und Zahnärzten sowie 120 Assistenten decken wir das ganze zahnmedizinische Indikationsspektrum ab – von der Prophylaxe über die Kieferorthopädie bis hin zu komplexen chirurgischen Eingriffe

Aktuelle Stellenangebote

Häufig gestellte Fragen zu unseren Zahnärzten:

Eine Zahnärztin bzw. ein Zahnarzt ist eine Vertrauensperson – im Idealfall über viele Jahre oder gar Jahrzehnte hinweg. Deswegen muss neben der Qualifikation des Zahnarztes auch die Chemie zwischen Behandler, Assistenz und Patient stimmen. Besondere Anforderungen an einen Zahnarzt haben Kinder und Angstpatienten. Sie benötigen einen ein Zahnarzt mit viel Einfühlungsvermögen und der Fähigkeit, sie mit behutsamen Therapiekonzepten an zahnärztliche Behandlungen heranzuführen. Oft sind dies spezialisierte Praxen, die auf ihren Webseiten explizit auf ein Angebot für Kinder und/oder Angstpatienten hinweisen.

Menschen, die unter Zahnarztangst leiden, benötigen eine besondere Behandlung. Diese erhalten sie beispielsweise bei Zahnärzten mit einer speziellen Ausbildung in der Psychosomatik. Sie wissen, wie man Patienten mit starker Angst vor dem Zahnarzt den Einstieg in eine Behandlung ermöglicht und diese ganz nach ihren individuellen Möglichkeiten umsetzt. Dabei überlassen sie dem Angstpatienten meist einen großen Teil der Kontrolle. Viele Praxen bieten Angstpatienten die Möglichkeit einer Vollnarkose. Alternative Narkosevarianten bei Zahnarztangst sind Lachgasbehandlung und Dämmerschlaf.

Erwachsene sollten auch ohne Beschwerden mindesten einmal im Jahr zum Zahnarzt gehen und eine Vorsorgeuntersuchung (Prophylaxe) in Anspruch nehmen. Nur so können Zahnschäden und Zahnfleischentzündungen frühzeitig erkannt werden. Die gesetzlich festgesetzten Kosten für eine Prophylaxe übernehmen die Krankenkassen. Werden die regelmäßigen Zahnarztbesuche in einem Bonusheft dokumentiert, erhält der Patient nach 5 bzw. 10 Jahren erhöhte Zuschüsse zum Zahnersatz. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sollten ihre Zähne zweimal im Jahr vom Zahnarzt kontrollieren lassen. Zusätzlich zu den Vorsorgeuntersuchungen ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung alle 3 bis 6 Monate empfehlenswert.


Bildnachweis
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY
© FALCO PETERS | PHOTOGRAPHY