Apollonia Praxisklinik, Ihr Zahnarzt in Düsseldorf   •   Termin vereinbaren   •   Anfahrt   •   Tel. 0211 2109 5000

Zahnbrücken in Düsseldorf


Überblick

Das müssen Sie wissen

Mit Zahnbrücken werden Zahnlücken schnell, einfach und stabil verschlossen. Sie gelten wie Zahnkronen und Zahnimplantate als fester Zahnersatz und ersetzen einen oder auch mehrere fehlende Zähne. Zahnbrücken können eine komfortable Alternative zu herausnehmbarem Zahnersatz sein, denn sie geben viel Sicherheit beim Kauen und Sprechen und fühlen sich natürlich an. Lassen Sie sich in der Apollonia Praxisklinik in Düsseldorf zu der für Sie besten Lösung für einen Lückenschluss beraten.


Details

Für wen?

Brücken brauchen stabile Pfeiler, die sie sicher tragen. Das ist auch bei Zahnbrücken so. Sie eignen sich immer dann als prothetische Versorgung, wenn die Zähne, an denen die Brücke befestigt wird – die sogenannten Ankerzähne – stabil im Kiefer verwurzelt sind. Ist dies gegeben, können alle Patientinnen und Patienten von dieser einfachen, komfortablen und haltbaren Form der prothetischen Versorgung profitieren.

Behandlungsablauf

Nach eingehender Untersuchung und Beratung erstellt Ihr Zahnarzt oder Ihre Zahnärztin einen Heil- und Kostenplan über die mit Ihnen abgestimmte Behandlung. Zu Beginn der Behandlung werden die Ankerzähne(Brückenpfeiler) präpariert und es wird ein Abdruck angefertigt. Mithilfe dieses Abdrucks stellen die Zahntechnikerinnen und Zahntechniker in unserem hauseigenen Meisterlabor Ihre individuelle Brücke her. Im letzten Schritt wird Ihre Zahnbrücke auf die Brückenpfeiler aufgesetzt, auf Funktion und Ästhetik überprüft und anschließend mit einem geeigneten Zement dauerhaft auf den Zahnstümpfen fixiert.

Alternativen / Sonstiges

Für ein gutes Gefühl beim Kauen und Sprechen ist es wichtig, dass Ihre Zahnbrücke richtig sitzt. Dies stellen wir mit einer Zwischenprobe, der sogenannten Gerüsteinprobe, sicher. Hierbei kontrollieren wir die Passgenauigkeit der Zahnbrücke und vergewissern uns, dass sie kein Spannungsgefühl auslöst. Danach geben wir die Brücke zur Fertigstellung zurück ins Dentallabor. Dabei muss sie nur kurze Wege zurücklegen, denn unser hauseigenes Meisterlabor ist direkt an unsere Praxisklinik in Düsseldorf angeschlossen.

Zahnbrücken: Zahnlücken einfach schließen

Sind mehrere Zähne stark beschädigt oder fehlen komplett, können wir diese durch eine festsitzende Zahnbrücke ersetzen. Eine Lücke von bis zu vier fehlenden Zähnen lässt sich mit dieser Lösung schließen. In den meisten Fällen werden Zahnbrücken an zwei Ankerzähnen befestigt, die dazu vorher beschliffen werden müssen. Sie erhalten später eine Krone (Verankerungskrone), welche fest mit der Brücke verbunden ist.

Neben dieser Variante gibt es noch zahlreiche weitere Varianten, wie Hybridbrücken oder Brücken, die nur auf einem Pfeiler befestigt werden. Ihr Zahnarzt oder Ihre Zahnärztin informiert Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.

Festsitzende Zahnbrücken bieten viel Komfort

Festsitzende Zahnbrücken schätzen unsere Patientinnen und Patienten besonders wegen ihres natürlichen Mundgefühls beim Kauen und Sprechen. Anders als bei herausnehmbaren Zahnbrücken und Prothesen gibt es bei festen Brücken keine störenden Platten oder Klammern. Zudem lastet der Kaudruck nicht auf dem Zahnfleisch, sondern auf den Ankerzähnen, was als deutlich angenehmer empfunden wird. Auch bei der Mundhygiene werden Zahnbrücken wie natürliche Zähne behandelt und ganz normal gereinigt.

Aus welchem Material bestehen Zahnbrücken?

Bei der Herstellung von Zahnbrücken wird das gleiche Material verwendet wie bei der Herstellung von Kronen. Die ästhetischste Lösung im sichtbaren Bereich ist eine Brücke aus Vollkeramik. Da diese Zahnbrücken keinen Metallkern haben, wirken sie absolut natürlich und sind von den eigenen Zähnen kaum zu unterscheiden.

Die meisten Zahnbrücken bestehen jedoch aus einer Basis aus Edel- oder Nichtedelmetall und werden mit einem Kunststoff- oder Keramikaufbau in Zahnfarbe verblendet. Bei einer Vollverblendung bedeckt diese Verblendung den ganzen künstlichen Zahn, bei einer Teilverblendung bleibt das Metall stellenweise sichtbar.

Lassen Sie sich zur besten Lösung für Ihre Bedürfnisse von uns beraten. An der Apollonia Praxisklinik in Düsseldorf haben Sie auch die Möglichkeit, Zuschüsse zu Zahnbehandlungen in bequemen Raten von maximal 24 Monaten mit 0 % Zinsen zu finanzieren. Hier erfahren Sie mehr.

Zahnarzt Düsseldorf Kontakt Manuela Ledder

Kontakt

Haben Sie Fragen zu dieser Leistung?

Manuela Ledder wird Ihnen gerne behilflich sein.

Kontakt

Bildnachweis