Parodontalchirurgie in Düsseldorf

Nutzen Sie unsere Quick-Info-Buttons

Überblick

Details

FAQ

Ansprechpartner

Überblick

Details

FAQ

Ansprechpartner

Jetzt Online Termin vereinbaren

Überblick

Das müssen Sie wissen

Gesunde und schöne Zähne sind die Voraussetzung für ein strahlendes Lächeln. Aber das alleine reicht nicht aus. Mindestens ebenso wichtig sind gesundes Zahnfleisch und gesunder Knochen. Im Idealfall umschließt das Zahnfleisch wellenförmig die Zähne, gibt sicheren Halt und sorgt für ein gutes Aussehen.

Details ansehen

Details

Für wen?

Gesundes Zahnfleisch ist keine Selbstverständlichkeit. Sorgfältige Pflege und regelmäßige Kontrolle helfen Ihnen, Ihr Zahnfleisch gesund zu halten. Ebenso regelmäßige Termine in der Prophylaxe. Wenn Sie Veränderungen und oder Schmerzen im Zahnfleisch bemerken, sollte schnell gehandelt werden, um einen möglichen Zahnverlust zu vermeiden.

Behandlungsablauf

Bei einer Zahnfleischentzündung im Anfangsstadium reicht eine gründliche, professionelle Entfernung aller harten und weichen Beläge aus. Ist die Erkrankung jedoch fortgeschritten sind mikrochirurgische Operationstechniken nötig. Mit ihnen kann das Zahnfleisch sehr gezielt und schonend geöffnet werden, um bakterielle Ablagerungen, auch unterhalb des Zahnfleisches, zu entfernen. Falls nötig, wird auch zurückgebildetes Knochengewebe regeneriert oder mit Ersatzmaterial wiederaufgebaut.

Alternativen / Sonstiges

Das größte Risiko für einen Zahnverlust ist die Entzündung des Zahnfleisches, die sogenannte Parodontitis. Durch sie gehen im Erwachsenenalter mehr Zähne verloren als durch Karieserkrankungen. Hat sich Ihr Zahnfleisch entzündet, muss es unbedingt behandelt werden.

Gesundes Zahnfleisch ist keine Selbstverständlichkeit. Sorgfältige Pflege und regelmäßige Kontrolle helfen Ihnen, Ihr Zahnfleisch gesund zu halten. Ebenso regelmäßige Termine in der Prophylaxe. Wenn Sie Veränderungen und oder Schmerzen im Zahnfleisch bemerken, sollte schnell gehandelt werden, um einen möglichen Zahnverlust zu vermeiden.

Bei einer Zahnfleischentzündung im Anfangsstadium reicht eine gründliche, professionelle Entfernung aller harten und weichen Beläge aus. Ist die Erkrankung jedoch fortgeschritten sind mikrochirurgische Operationstechniken nötig. Mit ihnen kann das Zahnfleisch sehr gezielt und schonend geöffnet werden, um bakterielle Ablagerungen, auch unterhalb des Zahnfleisches, zu entfernen. Falls nötig, wird auch zurückgebildetes Knochengewebe regeneriert oder mit Ersatzmaterial wiederaufgebaut.

Das größte Risiko für einen Zahnverlust ist die Entzündung des Zahnfleisches, die sogenannte Parodontitis. Durch sie gehen im Erwachsenenalter mehr Zähne verloren als durch Karieserkrankungen. Hat sich Ihr Zahnfleisch entzündet, muss es unbedingt behandelt werden.

Eigentlich sind wir ‚Mundärzte‘. Denn auch Zahnfleisch und Knochen müssen gesund erhalten werden.

– Dr. Isabel Jolk

FAQ

Wir beantworten Ihre Fragen

Abhängig von der Ausprägung der Erkrankung ist die Behandlung in der Regel nicht schmerzhaft. Für die Behandlung wird der Mundraum betäubt, sodass danach gegebenenfalls nur ein leichter Wundschmerz auftritt.

Bei einer Parodontitis sind regelmäßige Kontrollen bei Ihrem Zahnarzt sehr wichtig, um das Krankheitsbild genau zu beobachten und bei Komplikationen schnell handeln zu können.

Abhängig von der Ausprägung der Erkrankung ist die Behandlung in der Regel nicht schmerzhaft. Für die Behandlung wird der Mundraum betäubt, sodass danach gegebenenfalls nur ein leichter Wundschmerz auftritt.

Bei einer Parodontitis sind regelmäßige Kontrollen bei Ihrem Zahnarzt sehr wichtig, um das Krankheitsbild genau zu beobachten und bei Komplikationen schnell handeln zu können.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Ledder

Kontakt

Haben Sie Fragen zu dieser Leistung?

Ihre Ansprechpartnerin Frau Ledder wird Ihnen gerne behilflich sein.

Kontakt

Kontakt

Haben Sie Fragen zu dieser Leistung?

Ihre Ansprechpartnerin Frau Ledder wird Ihnen gerne behilflich sein.

Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Ledder

AUSZEICHNUNGEN

AUSZEICHNUNGEN

FOCUS Siegel 2020 - Empfehlung Zahnarzt Düsseldorf