Apollonia Praxisklinik, Ihr Zahnarzt in Düsseldorf.   Termin vereinbaren   •   Anfahrt   •     Tel. 0211 2109 5000 Telefon Termin Anfahrt

Kombinierter Zahnersatz

Kombinierten Zahnersatz können Sie selbstständig aus dem Mund herausnehmen. Er besteht aus festsitzendem (z. B. Kronen, Brücken und Implantaten) und herausnehmbaren Zahnersatz – eine Kombination sozusagen.

Er ist eine technisch aufwendige und individuell für Sie gefertigte Präzisionsprothese. Dieser Zahnersatz ist komfortabel, sicher und ästhetisch. Durch die kleinen feinmechanischen Halte- und Stützelemente hält die Prothese im Mund. Da der Zahnersatz herausgenommen werden kann, ist auch die Reinigung des Zahnersatzes für Sie einfacher. Zudem kann man den kombinierten Zahnersatz je nach Konstruktion beim Verlust weiterer Zähne leicht erweitern.

Es gibt verschiedene Ausführungen von kombiniertem Zahnersatz, man unterschiedet unter anderem:

  1. Doppelkronen – Verbindungen
  2. Geschiebe – Verbindungen

Doppelkronen-Verbindungen

Die Befestigung von Zahnersatz durch Doppelkronen – auch Teleskopkronen genannt – bedeutet:
Die präparierten (beschliffenen) Zähne neben der Lücke erhalten eine Metallkrone, die aus zwei Teilen besteht. Die Primärkrone ist festsitzend und wird auf den Zahnstumpf fest zementiert. Darauf kann dann die zahnfarbene Sekundärkrone gesetzt werden, die den Zahnersatz trägt und hält. Seinen festen und sicheren Halt  bekommt der Zahnersatz durch die parallelen Flächen, mit denen die festsitzende Primärkrone und die herausnehmbare Sekundärkrone aufeinander passen.
Diese Verbindung ist einfach zu handhaben, langlebig und gut erweiterbar. Zur Reinigung kann man den Zahnersatz herausnehmen, nachts sollte er im Mund verbleiben.

Dieser Zahnersatz bietet Ihnen alles, was Sie sich von ihrem Zahnersatz wünschen:
höchster Trage- und Kaukomfort, Langlebigkeit und ein hohes Niveau an Ästhetik.

Geschiebe-Verbindungen

Geschiebe sind Verankerungen, die an festsitzenden Kronen und Brücken und deren passendem Gegenstück am herausnehmbaren Zahnersatz befestigt werden. Diese  nicht sichtbare kleine Steckverbindung fixiert den herausnehmbaren Zahnersatz an den festsitzenden Kronen. Diese Verbindung bietet Halt und ist doch einfach zu lösen.
Diese Art von kombiniertem Zahnersatz erfüllt neben den Erwartungen an Sicherheit, Langlebigkeit und Halt auch höchste ästhetische Wünsche.

Für fachliche Fragen steht Ihnen das Laborteam gerne in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Haben Sie Fragen zu dieser Leistung?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Kontakt

Fragen Sie online einen Termin an!

*Pflichtfelder. Wir werden uns telefonisch auf Ihre Anfrage melden und den Termin bestätigen.